Krankenhauszusatzversicherung

Private Krankenhauszusatzversicherung

Privatpatient im Krankenhaus

  • Behandlung durch Chefarzt oder Spezialist
  • Freie Krankenhauswahl
  • Unterkunft und Verpflegung im Ein- oder Zweibettzimmer
Angebot Krankenhauszusatzversicherung anfordern
Tel: 040 5555-4020
Kontakt aufnehmen
Rechnung einreichen
Advigon RechnungsApp 

Krankenhauszusatzversicherung - für mehr Komfort im Krankenhaus

Manchmal ist eine stationäre Aufnahme im Krankenhaus nicht zu vermeiden – in der Regel freut sich kein Patient auf einen Krankenhausaufenthalt. Wie gut, wenn man sich diese belastenden Tage so angenehm wie möglich gestalten kann. Sorgen Sie durch bessere Unterbringung und durch beste medizinische Betreuung für die notwendigen Rahmenbedingungen um schnell wieder auf die Beine zu kommen. Mit unserer privaten Krankenhauszusatzversicherung können Sie die Standardleistungen Ihrer gesetzlichen Krankenkasse gezielt erweitern und treffen so eine Entscheidung für mehr Ruhe, Komfort und Serviceleistungen im Krankenhaus.

Gute Gründe für eine Krankenhauszusatzversicherung

  • Privatarzt: Anstelle des diensthabenden Artztes möchten Sie sich für eine Chefarztbehandlung oder einen Spezialisten Ihrer Wahl entscheiden.

  • Freie Krankenhauswahl: Sie wählen selbst das Krankenhaus und müssen nicht, wie von der gesetzlichen Krankenkasse vorgesehen, in das nächstgelegene Krankenhaus.

  • Privatpatient: Sie möchten die ganze Palette an Behandlungsmöglichkeiten und Medikamenten ausschöpfen und nicht "nur" die Standardtherapie beziehen. 

  • Einbett- oder Zweibettzimmer: Sie schätzen die Privatsphäre bei Ihrer Genesung im Krankenhaus und möchten in Ruhe gesund werden.

  • Rooming-In: Begleiten Sie Ihr Kind zu den Untersuchungen und bleiben Sie auch über Nacht an der Seite Ihres Kindes. Eine stationäre Aufnahme der Eltern im Krankenhaus unterstützt die Genesung und gibt den Kindern Sicherheit. 

  • Advigon Rechnungs-App: Briefe schreiben war gestern. Bei uns können Sie Ihre Rechnungen über unsere RechnungsApp oder unser Kontaktformular einreichen. Das ist bequem, geht schnell und spart Porto.

Beitrag Krankenhauszusatzversicherung berechnen

Bis zu 25 % Schadenfreiheitsrabatt - Jetzt mehr erfahren

Bis zu 25 % Beitragsrabatt für Gesundheitsbewusste

Bei Nichtinanspruchnahme der Leistungen erhalten Sie von uns einen Rabatt von bis zu 25 % auf Ihren monatlichen Betrag.

Mehr erfahren


Krankenhauszusatzversicherung: Die Leistungen im Vergleich

Die gesetzliche Krankenversicherung sorgt dafür, dass Sie im Krankenhaus versorgt werden. Wahlleistungen wie die Unterbringung im Einzelzimmer bzw. Zweibettzimmer oder die Behandlung durch einen Arzt Ihrer Wahl tragen die gesetzlichen Versicherungen jedoch nicht. Wenn Sie viel Wert auf verbesserte Leistungen bei einem stationären Aufenthalt legen, ist unsere Zusatzversicherung eine ausgezeichnete Ergänzung der gesetzlichen Versorgung – für Sie und Ihre Familie. Entscheiden Sie sich je nach persönlichem Bedarf für die Tarife Klinik Clever, Klinik Best oder Klinik Premium.

Ab 13,03 € pro Monat*

  • Ambulante Operationen & stationäre Psychotherapie: --

  • Freie Krankenhauswahl 

  • Chefarztbehandlung oder Behandlung durch Spezialisten: Erstattung bis zum Höchstsatz der GOÄ

  • Zweibettzimmer

  • Ersatzkrankenhaustagegeld: 15 €
  • Entbindungs-Tagegeld: --
  • Kurtagegeld: --

 

Krankenhauszusatz-versicherung abschließen

Ab 16,04 € pro Monat*

  • Ambulante Operationen & stationäre Psychotherapie: 100 %

  • Freie Krankenhauswahl

  • Chefarztbehandlung oder Behandlung durch Spezialisten: Erstattung ohne Begrenzung

  • Zweibettzimmer

  • Ersatzkrankenhaustagegeld: 45 € 
  • Entbindungs-Tagegeld: 25 €
  • Kurtagegeld: --

 

Krankenhauszusatz-versicherung abschließen
Krankenhauszusatzversicherung - Klinik Premium

Ab 20,21 € pro Monat*

  • Ambulante Operationen & stationäre Psychotherapie: 100 %

  • Freie Krankenhauswahl

  • Chefarztbehandlung oder Behandlung durch Spezialisten: Erstattung ohne Begrenzung

  • 1-Bettzimmer & Rooming-In

  • Ersatzkrankenhaustagegeld: 45 €
  • Entbindungs-Tagegeld: 50 €
  • Kurtagegeld: 40 €

 

Krankenhauszusatz-versicherung abschließen

* Tarif für Frau/Mann, 25 Jahre

Klinik Clever
Tarif SG
Klinik Best
Tarif SG + SGZ2
Klinik Premium
Tarife SG + SGZ2 + SGZ1
Am­bu­lan­te Auf­nah­me- u. Ab­schluss­un­ter­su­chung
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium
Ambulante Operationen
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium
Privatärztliche Behandlung nach GOÄ
Klinik Clever bis zum Höchstsatz
Klinik Best ohne Begrenzung
Klinik Premium ohne Begrenzung
Psychotherapie
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium
Rooming-In
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium
1-Bettzimmer
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium
2-Bettzimmer
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium
Transportkosten
Klinik Clever bis 100 €
Klinik Best bis 100 €
Klinik Premium bis 300 €
bei Verzicht auf Privatarzt
Klinik Clever 15 €/Tag
Klinik Best 45 €/Tag
Klinik Premium 45 €/Tag
bei Verzicht auf 1-Bettzimmer
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium 20 €/Tag
bei Verzicht auf 2-Bettzimmer
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium 40 €/Tag
nach stationärer Entbindung
Klinik Clever
Klinik Best 25 €/Tag
Klinik Premium 50 €/Tag
während einer Kur
Klinik Clever
Klinik Best
Klinik Premium 40 €/Tag
Frau/Mann, 25 Jahre
Klinik Clever 13.03 €
Klinik Best 16.04 €
Klinik Premium 20.21 €

Krankenzusatzversicherung für Kinder – für die Gesundheit Ihres Kindes nur das Beste

Für nur 4,64 € pro Monat sichern Sie Ihrem Kind als Privatpatient die beste Behandlung und Versorgung in der Klinik. Mit unserem Tarif "Klinik Premium" für die kleinen Patienten machen wir den Krankenhausaufenthalt für Ihr Kind so angenehm wie möglich.

Krankenhauszusatzversicherung für Kinder

Krankenhauszusatzversicherung - Kind
Krankenhauszusatzversicherung - Gesetzliche Krankenkasse

Basisleistungen der gesetzlichen Krankenkassen

Ist der Krankenhausaufenthalt medizinisch notwendig, übernehmen die gesetzlichen Krankenkassen (GKV) die Kosten. Nach den Regelungen des Sozialgesetzbuches haben gesetzlich Versicherte einen Anspruch auf eine Krankenhausbehandlung, sofern eine entsprechende Indikation besteht. Dabei übernimmt die GKV Kosten für die Behandlung durch Stationsärzte oder diensthabende Ärzte, Krankenpflegekosten, Medikamente, Verpflegung und die Unterbringung im Mehrbettzimmer.

Jeder Kassenpatient über 18 Jahre muss bei einem Krankenhausaufenthalt eine tägliche Zuzahlung von 10 Euro leisten. Die Zuzahlungspflicht besteht für maximal 28 Tage. 

Mit unserer Zusatzversicherung ergänzen Sie ganz gezielt die Leistungen der GKV – unter anderem mit Chefarztbehandlung Behandlung durch Spezialisten, freie Krankenhauswahl sowie Unterkunft und Verflegung im Ein- oder Zweibettzimmer.

 

Downloads

Hier finden Sie alle wichtigen Informationen zur privaten Krankenhauszusatzversicherung zum Speichern oder Ausdrucken. 

FAQ - Häufige Fragen

Hier finden Sie Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen rund um unsere private Krankenhauszusatzversicherung

Sie erhalten nach einer sogenannten "allgemeinen" Wartezeit von drei Monaten Leistungen aus der privaten Krankenhaus Zusatzversicherung.

Für folgende Leistungen gilt eine verlängerte, sogenannte "besondere" Wartezeit von acht Monaten:

  • Entbindungen
  • Psychotherapie
  • Zahnbehandlungen
  • Zahnersatz
  • Kieferorthopädie

Handelt es sich um einen stationären Aufenthalt infolge eines Unfalls, entfallen alle Wartezeiten – die allgemeinen wie auch die besonderen.

Wenn Sie auf vertraglich vereinbarte Leistungen verzichten, erhalten Sie stattdessen ein Ersatzkrankenhaustagegeld. Nehmen Sie beispielsweise die Option einer Unterbringung in einem Ein- oder Zweibettzimmer nicht in Anspruch, bezahlen wir Ihnen im Tarif Klinik Premium ersatzweise ein Krankenhaustagegeld von 40 € pro Tag. 

Alle Tagegelder im Krankenhaus im Überblick:

 

Tarif Klinik Clever

Tarif Klinik Best

Tarif Klinik Premium

Verzicht privatärztliche Behandlung

15 € pro Tag

45 € pro Tag

45 € pro Tag

Verzicht Einbettzimmer, stattdessen Unterbringung im Zweibettzimmer

 

 

20 € pro Tag

Verzicht Zweibettzimmer, stattdessen Unterbringung in allgemeiner Abteilung

 

 

40 € pro Tag

 

Wer als gesetzlich Versicherter bei einem Aufenthalt im Kr Krankenhausaufenthalt mehr als die gesetzliche Grundversorgung erwartet und Wahlleistungen in Anspruch nehmen möchte, liegt mit unseren Krankenhauszusatztarifen goldrichtig. Ein stationärer Aufenthalt kann unabhängig vom Alter bei jedem Patienten erforderlich werden, insofern lohnt sich der zusätzliche Versicherungsschutz für jeden.

Auch für Kinder ist eine Krankenhauszusatzversicherung zu empfehlen. Ihr Nachwuchs profitiert von Versicherungsleistungen wie z. B. Rooming-In und Chefarztbehandlung und dies zu besonders attraktiven Konditionen – bereits ab 4,64 Euro im Monat für Kinder unter 14 Jahren. Bei Rooming-In können die Eltern im gleichen Zimmer wie das Kind aufgenommen werden, wobei die Advigon jeweils 100 % der Unterbringungskosten für die Begleitperson übernimmt.


Erfahren Sie mehr zur Krankenhauszusatzversicherung für Kinder

Gesetzlich Versicherte werden bei einem stationären Krankenhausaufenthalt in der Regel in einem Mehrbettzimmer untergebracht. Wer bei einem Klinikaufenthalt auf das Privileg einer Unterbringung im 1- oder 2-Bettzimmer setzt, muss dies aus eigener Tasche zahlen oder über eine Zusatzkrankenversicherung entsprechend absichern. Wahlweise entscheiden Sie sich für einen Tarif, der die Kosten der Unterbringung im 2-Bettzimmer (Tarife Klinik Clever oder Klinik Best) oder Einzelzimmer (Tarif Klinik Premium) abdeckt.

Als gesetzlich Versicherter haben Sie keinen Anspruch auf die Behandlung durch den Chefarzt oder den Privatarzt. Wollen Sie durch einen Arzt Ihrer Wahl behandelt werden, unterzeichnen Sie üblicherweise bei Aufnahme einen entsprechenden Vertrag, in dem Sie eine Kostenübernahme aus eigener Tasche bestätigen. Mit den Zusatzversicherungen der Advigon sorgen Sie vor – bei einem stationären Aufenthalt kommen wir für diese Zusatzkosten auf. Die Höhe der Kostenübernahme richtet sich nach dem jeweils abgeschlossenen Tarif.

Die Gebührenordnung für Ärzte (GOÄ) regelt die Abrechnung ärztlicher Leistungen außerhalb der kassenärztlichen Versorgung. Sie stellt somit die Grundlage für die privatärztliche Abrechnung dar. Ärzte müssen sich an die amtliche Gebührenordnung halten, können jedoch über einen Hebel die Kosten entsprechend anpassen. Beim 3,5-fachen Satz handelt es sich um den sogenannten Höchstsatz, das 2,3-fache wird als Regelhöchstsatz bezeichnet. Bei besonders schwierigen und zeitaufwendigen Maßnahmen kann ein Gebührensatz von mehr als 3,5 angezeigt sein. Der behandelnde Arzt muss in diesem Fall vorab mit Ihnen einen weiteren eigenen Behandlungsvertrag abschließen und Sie darüber aufklären. 

  • Gebührensätze bis zum 3,5-fachen GOÄ-Satz werden über das Advigon Versicherungspaket Klinik Clever und Klinik Best bezahlt.
  • Gebührensätze über den 3,5-fachen GOÄ-Satz können über das Advigon Versicherungspaket Klinik Premium bezahlt werden. 

Beratung oder Angebot anfordern

Vielen Dank für Ihr Interesse an den Advigon Versicherungen. Wünschen Sie sich eine kompetente Beratung oder ein Angebot? Dann füllen Sie bitte das folgende Formular aus. Unsere Mitarbeiter freuen sich auf Ihre Kontaktaufnahme und werden sich schnellstmöglichst bei Ihnen melden.


Wichtige Mitteilung:

 

Leider können wir Sie nicht krankenversichern, da Sie bereits privat versichert sind.

 


uhrzeit
:
: