Jetzt gratis downloaden!

RechnungsApp
Bequem, schnell und einfach

  • Rechnungen mobil einreichen
  • digitale Postbox 
  • Sichere Datenübertragung
  • Bearbeitungsstand online verfolgen

Sie sind hier

Die Advigon RechnungsApp

 

Für Iphone, Ipad und Android

Als Kunde einer ambulanten, stationären oder Zahnzusatzversicherung können Sie über die Adviogon RechnungsApp Arztrechnungen schnell und unkompliziert einreichen. Ob Sie Kunde einer Krankenzusatzversicherung sind, können Sie anhand Ihrer Versicherungsnummer erkennen. Denn diese beinhaltet ein großes "A" wie dieser Beispiel-Versicherungsnummer: 123 / 000 123 456 A 12345
 

RechnungsApp herunterladen

Die App kann sowohl auf dem Smartphone als auch auf dem Tablet benutzt werden. Für Apple sollte mindestens iOS 10 und für Android mindestens Version 4.2 installiert sein.

 

Download für iOS

Download für Android

 

Die RechnungsApp im Überblick
 

Warum sind zur Freischaltung aller Funktionen zwei Registierungsschritte erforderlich?

Der vollumfängliche Zugriff auf alle Funktionen der App ist erst nach zwei Registrierungsschritten möglich.

Diese Art der Zweistufen-Registrierung braucht zwar etwas mehr Zeit, verspricht dafür aber maximalen Datenschutz. Denn in der digitalen Postbox erhalten Sie sensible Informationen (insbesondere Gesundheitsdaten), die einen hohen Schutzbedarf haben. Neben der Einrichtung einer Ende-zu-Ende Verschlüsselung für die Datenübertagung bedarf es daher zusätzlich einer verlässlichen Authentifizierung Ihrer Person, damit sichergestellt ist, dass nur Sie selbst an die Informationen gelangen, die über die RechnungsApp bereitgestellt werden.

1. Schritt: Basisregistrierung

Geben Sie Ihren Namen, Ihr Geburtsdatum und Ihre Versicherungsnummer an und vergeben Sie ein persönliches Passwort. Alternativ zum Passwort können Sie Ihre Touch- oder Face-ID verwenden.
Nach erfolgreicher Basisregistrierung können Sie bereits die Fotofunktion nutzen.

2. Schritt: Komplettregistrierung

Aktivieren Sie den vollumfänglichen Zugriff auf alle Funktionen der App durch Eingabe Ihrer Start-PIN (PIN = Persönliche IdentifikationsNummer), die wir Ihnen auf Ihrem Kontoauszug in Form einer Ein-Cent-Überweisung übermitteln.

Nachdem Sie die App installiert haben, wählen Sie für die Basisregistrierung "Daten manuell eingeben" und füllen das Online-Formular aus.

Sie erhalten eine Mitteilung, sobald Ihrer Registrierung geprüft wurde. Die ersten Funktionen sind nun bereits freigeschaltet. Sie können nun bereits Belege einreichen und die Rückruf-Funktion nutzen.

Schalten Sie nun alle Funktionen vollumfänglich frei.
Klicken Sie hierfür bitte auf "Aktivieren".
Sie erhalten von uns im Anschluss daran eine Ein-Cent-Überweisung, in deren Verwendungszweck wir Ihnen eine Start-PIN, eine Referenz-ID und ein Gültigkeitsdatum übermitteln. Sollten wir keine Bankverbindung von Ihnen kennen, übermitteln wir Ihnen diese Daten per Post.

Klicken Sie dann auf "Daten eingeben".

Vergleichen Sie bitte die angezeigte Referenz-ID mit der Ihnen im Verwendungszweck unserer Ein-Cent-Überweisung übermittelten. Stimmt sie überein, geben Sie die Start-Pin ein.

Nach Eingabe der PIN und erfolgreicher Prüfung durch die Advigon werden sämtliche Funktionen freigeschaltet.

Einzel- und Sammeleinreichung

Haben Sie nur eine Rechnung, erfassen Sie diese als einen Beleg.
Haben Sie mehrere Rechnungen, können Sie diese gemeinsam einreichen. Dabei erfassen Sie jede einzelne Rechnung als einen Beleg.

Sie brauchen Ihrer Belege nach der digitalen Übermittlung nicht noch einmal per Post nachzusenden.

Foto- und Barcode-Funktion

Als Foto oder per Barcode können Arztrechnungen, Rezepte oder sonstige Leistungsbelege verschlüsselt an uns übertragen werden.

Bearbeitungsstand jederzeit verfolgen

Sie können den Bearbeitungsstand Ihrer Abrechnung nicht nur im Fall einer App-Einreichung verfolgen, sondern auch dann, wenn Sie Ihre Rechnungen per Briefpost an uns gesandt haben. Auch dann erhalten Sie eine digitale Eingangsbestätigung in Ihrer App.

digitale Postbox

Die meisten Informationen zum Leistungsbereich (Abrechnungen, Kostenzusagen etc.) erhalten Sie von uns in Ihre digitale Postbox. Das spart Postlaufzeit und schont die Umwelt.

Dokumente in der Postbox

Die erhaltenen Dokumente können Sie aus der App ausdrucken, weiterleiten oder in einem Archiv ablegen. Briefe mit Anlagen wie Originalbelege oder Schecks erhalten Sie weiterhin per Briefpost.

Persönliche Daten ändern

Mit nur einem Klick können Sie Ihre Adress- und Bankdaten ändern.

Rückruf vereinbaren

Sie möchten mit uns sprechen? Wählen Sie Zeitpunkt und Thema - wir rufen zurück.

Sicherheit und Datenschutz

sind uns besonders wichtig. Wir verschlüsseln die zu übertragenden Daten und Dokumente in beiden Richtungen, d.h. sowohl von Ihnen zu uns wie auch von uns zu Ihnen. Zudem können Sie die App mit einem Passwort schützen oder die Touch- bzw. Face-ID dafür nutzen.

Datensynchronisation

Sie können mehrere Geräte registrieren. Ihre Einreichungen und unsere digitale Post werden immer auf allen Geräten synchron gehalten. Auch bei einem Gerätewechsel oder einer Neuinstallation bleiben Ihrer bisherigen Einreichungen und unsere digitalen Briefe erhalten.

 

Ich habe die App bereits. Wie erhalte ich die neuen Funktionen?

Um die aktuellste Version (2018) zu erhalten, führen Sie bitte ein Update Ihrer RechnungsApp durch. Wie Sie die Aktualisierung im Einzelnen vornehmen, können Sie in unserer Schritt-für-Schritt-Anleitung nachlesen.


Die App kurz erläutert – Video

 

 

So funktioniert’s

Mit der RechnungsApp haben wir die Rechnungseinreichung für unsere Kunden der Krankenzusatzversicherung weiter optimiert. Bequem, schnell und einfach können Rechnungen über das Smartphone oder Tablet eingereicht werden.

Download für iOS

Download für Android

 

 

Häufig gestellte Fragen

Bereich RechnungsApp

 


Kontakt und Hilfe

Bei Fragen rund um die RechnungsApp mailen Sie uns gerne an app@advigon.com oder nutzen Sie die Rückruf-Funktion in der App. Ihr Rückrufwunsch wird uns sofort übermittelt und wir rufen zu dem von Ihnen gewünschten Zeitpunkt zurück.