Datenschutzerklärung

Die vorliegende Datenschutzerklärung beschreibt die Bearbeitung von Personendaten im Zusammenhang mit unserem Internetauftritt einschließlich sämtlicher unmittelbar damit zusammenhängender interner Datenbearbeitungen.
 
  1. Was sind personenbezogene Daten (Personendaten)?
    Personendaten sind alle Angaben und Informationen, die sich auf eine bestimmte oder bestimmbare Person beziehen. Darunter fallen im Zusammenhang mit Internetauftritten unter anderem Name, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und IP-Adresse.
     
  2. Welche Personendaten werden erfasst und zu welchem Zweck werden diese jeweils verwendet?
    Wir halten uns strikt an das Prinzip der Datensparsamkeit und Datenvermeidung. Das heißt, wir erfassen und verwenden ausschließlich jene Daten, die zur Erbringung unserer Dienstleistungen jeweils notwendig sind.

    In speziell bezeichneten Fällen ist Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung zur Datenbearbeitung erforderlich. Ein entsprechender Hinweis an der betreffenden Stelle informiert Sie jeweils umfassend. Sie haben die Möglichkeit, diese Einwilligung jederzeit zu widerrufen.
    1. Zugriffs-/Nutzungsdaten

      Jeder Seitenaufruf unseres Internetauftritts wird entsprechend protokolliert. Dabei werden die IP-Adresse, Datum des Zugriffs und aufgerufene Daten in einer Protokolldatei gespeichert.

      Die weitere Bearbeitung dieser Daten erfolgt ausschließlich in anonymisierter Form für statistische Zwecke, für technische Auswertungen, für die Optimierung der Serverinfrastruktur, zur Feststellung der Zugriffshäufigkeiten (z. B. zu bestimmten Tageszeiten) und um Rückschlüsse für eine Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit und der Funktionalitäten ziehen zu können. Eine personenbezogene Auswertung dieser Daten findet nicht statt. Wir verwenden diese Daten für keine anderen Zwecke (wie z. B. für Werbung) und geben sie auch nicht an Dritte weiter, ausgenommen wir sind gesetzlich dazu verpflichtet.
       
    2. Durch Sie eingegebene Daten

      Wollen Sie jedoch eines unserer vielfältigen Service-Angebote, wie beispielsweise das Anfrageformular oder den Online-Abschluss, in Anspruch nehmen, so verlassen Sie den allgemein-informativen Teil unseres Angebotes und nehmen diesen Service über eine besonders gesicherte Verbindung in Anspruch. 

      Diese Nutzung schließt eine ausdrückliche freiwillige Einwilligungserklärung zur Erhebung, Nutzung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten ein, soweit es dem Zweck Ihres Vertrags- oder Vertrauensverhältnisses dient. Die eingegebenen Daten werden hierbei von Ihrem PC aus auf sehr hohen technischen Niveau (SSL) verschlüsselt übertragen, um sie gegen missbräuchliche Nutzung durch Dritte zu schützen.

      Wir verfahren nach dem Prinzip der Datensparsamkeit und Datenvermeidung, d.h. wir erfassen und verwenden nur so viele Daten, wie zur Sicherstellung der  Kommunikation, wie im Kontaktformular oder wie zur Abwicklung des Bestellvorgangs im Online-Abschluss mit Ihnen unbedingt notwendig sind.
       
    3. Cookies

      Unsere Internetseite arbeitet mit Cookies und DOM-Storage. In den Cookies speichern wir Informationen, die zur Bedienung der Seite nützlich sind.
      Mit Hilfe dieser Cookies können in den Formularen Felder mit Angaben, die Sie regelmäßig eingeben, vorbefüllt werden.
      Dies vereinfacht die Handhabung der Internetauftritte. Es werden in keinem Fall sicherheitsrelevante Daten in Cookies gespeichert (z.B. Login-Informationen).
      Über DOM-Storage und insbesondere über die von uns verwendete Methode des localStorage besteht die Möglichkeit, ihre eingegebenen Formulardaten lokal und temporär in Ihrem Browser zu speichern und gesammelt an den Web-Server der advigon.com zu übergeben.
      Die Daten im DOM-Storage sind nur für advigon.com lesbar und werden mit Beendigung des Browsers unmittelbar gelöscht. Dritte können die temporär gespeicherten Daten nicht abrufen. 
      Es werden in keinem Fall sicherheitsrelevante Daten im DOM-Storage gespeichert (z.B. Login-Informationen).
      Sie können die Ablage von Cookies und die Nutzung von localStorage auf Ihrem System auch grundsätzlich durch entsprechende Einstellungen in Ihrem Browser verhindern. Nähere Informationen hierzu entnehmen Sie bitte den Benutzungshinweisen Ihres Internet-Browsers. 
       
    4. Etracker

      Auf dieser Website werden durch Technologien der etracker GmbH (www.etracker.de) Daten in anonymisierter Form zu Marketing- und Optimierungszwecken gesammelt. Aus diesen Daten werden unter einem Pseudonym Nutzungsprofile erstellt. Hierzu können Cookies im Browser des Nutzers eingesetzt werden, die allerdings Daten ausschließlich in pseudonymer Form sammeln und speichern. Die Daten werden nicht dazu benutzt, den Besucher dieser Website persönlich zu identifizieren und werden nicht mit Daten über den Träger des Pseudonyms zusammengeführt. Auch IP-Adressen werden durch etracker nicht verarbeitet sondern nur in verkürzter Form gespeichert. 

      Der Datensammlung und -speicherung durch die Firma etracker (wie oben beschrieben) kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden - jetzt von der Datenspeicherung ausschließen.
       
    5. Google Analytics

      Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”). Google Analytics verwendet sog. “Cookies”, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link http://tools.google.comdlpage/gaoptout?hl=de verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.
       
    6. Mouseflow

      Diese Seite verwendet Mouseflow, ein Webanalyse-Tool der Mouseflow ApS, Flaesketorvet 68, 1711 Kopenhagen, Dänemark. Dieser Service kann Mausklicks, Scrolling-Aktivitäten, sowie Text, den Sie in die Website eingebeben, aufzeichnen. Ausgenommen hiervon ist Text, den Sie in Passwort-Felder eingeben. So entsteht ein Protokoll der Mausbewegungen und Klicks mit der Absicht einzelne Website-Besuche stichprobenartig abzuspielen und potentielle Verbesserungen für die Website daraus abzuleiten. Mouseflow sammelt keine identifizierbare persönliche Information, die Sie nicht selbst in diese Website eingeben. Mouseflow verfolgt keine Surf-Gewohnheiten über andere Webseiten oder in Passwort-Felder eingegebenen Text. Wenn Sie eine Aufzeichnung nicht wünschen, können Sie diese auf allen Websites, die Mouseflow einsetzen, unter dem folgenden Link deaktivieren: www.mouseflow.com/opt-out/
       
  3. An wen werden Ihre Personendaten weitergegeben?

    Personendaten, welche wir erheben, oder Informationen, welche Sie uns über unsere Internetseite übermitteln, geben wir nicht an Dritte weiter. Es sei denn, Sie stimmen einer Weitergabe an der entsprechenden Stelle der Dateneingabe ausdrücklich zu oder wir sind zu einer Weitergabe (an staatliche Einrichtungen und Behörden) gesetzlich verpflichtet. Daten, die Sie im Zusammenhang mit einer Antragstellung an die Advigon Versicherung an uns übermitteln, werden entsprechend der Einwilligung in die Erhebung und Verwendung von Gesundheitsdaten und Schweigepflichtentbindungserklärung verwendet. Diese müssen Sie bei Antragstellung separat erteilen.

    Die Liste der Dienstleister finden Sie hier.

    Wenn wir Dritte mit dem Unterhalt unseres Internetauftritts beauftragen, beschränken wir deren Einsicht in persönliche Daten auf das Notwendige. Die Beauftragten sind an unsere Datenschutzerklärung und unsere Geheimhaltungsverpflichtung gebunden.
     
  4. Wie werden Ihre Personendaten geschützt?

    Datensicherheit und Datenübermittlung

    Im Rahmen des Betriebs unseres Internetauftritts sowie sämtlicher unmittelbar damit zusammenhängender interner Datenbearbeitungen setzen wir angemessene technische und organisatorische Maßnahmen und Mittel ein, um die aufgezeichneten Daten vor Verlust, unberechtigtem Zugriff oder Missbrauch zu schützen.

    Die Schutzmaßnahmen werden periodisch überprüft sowie entsprechend der technologischen Entwicklung fortlaufend verbessert.
     
  5. Wo und wie lange werden Personendaten aufbewahrt?

    Wir speichern die durch Sie eingegebenen Daten nur so lange, wie der vorgesehene Zweck es erfordert und im Rahmen der steuerrechtlichen und handelsrechtlichen Aufbewahrungsfristen. Danach werden die Daten ordnungsgemäß gelöscht
     
  6. Welche Rechte haben Sie?

    Gemäß § 34 BDSG haben Sie das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre durch uns gespeicherten Daten sowie gemäß § 35 BDSG das Recht auf Löschung / Sperrung unzulässiger bzw. Berichtigung unrichtiger Daten. Ihre Einwilligung zur Nutzung Ihrer Personendaten können Sie jederzeit formfrei widerrufen. Wenden Sie sich in all diesen Fällen unmittelbar an:

    Advigon Versicherung AG
    Postfach 1130
    Pflugstraße 20
    9490 Vaduz
    LIECHTENSTEIN
    Tel.: +423 375-0277
    E-Mail: datenschutz@advigon.com
     
  7. Änderungen dieser Datenschutzerklärung

    Die rasante Entwicklung des Internets erfordert von Zeit zu Zeit Anpassungen der vorliegenden Datenschutzerklärung. Wir werden Sie an dieser Stelle über die jeweiligen Neuerungen informieren.
Stand 04/2016